WO?

Pressetoto2022_10x15Die Brauseboys sind eine Lesebühne, die seit 19 Jahren jeden Donnerstagabend zusammenkommt. Wöchentlich tragen wir unsere selbst verfassten, humorvollen und satirischen Texte vor. In der Regel laden wir uns dabei noch andere Text- und Musikgäste ein, die uns bei unseren Auftritten tatkräftig unterstützen.

Unsere Heimat ist der Wedding. Nach Stationen im Laine Art, dem La Luz, der Hausbrauerei Eschenbräu sind wir 2020 pandemiebedingt erst ins Internet gezogen und dann in die KULTURFABRIK Moabit, Lehrter Str. 35, Berlin-Moabit. Im Sommer sind wir dort unter freiem Himmel im Windlicht, dem Biergarten dahinter, und von September bis Mai und bei schlechtem Wetter im Slaughterhouse, Hinterhof (2. Torbogen, rechts, EG). Mit brandneuen Texten, guter Musik und tollen Gästen. Eintritt: 5-10 Euro.

Für eine reiche Auswahl an kühlen Getränken ist gesorgt.

Das Windlicht ist barrierefrei, das Slaughterhouse genauso, wenn auch auf Ansage. Hier müssen wenige Stufen überwunden werden. Ansonsten müssen wenige Stufen überwunden werden. Eine mobile Rampe für Rollstühle kann jederzeit eingesetzt werden. Dafür bitten wir um vorherige Information, damit diese ohne Wartezeit benutzbar ist.

Wegbeschreibung

BVG

  • Hauptbahnhof + Bus 123, drei Stationen bis Kruppstraße (Haltestelle fast vor der Tür) oder 15 Minuten Fußweg (etwa 1 km)
  • U9 Turmstraße + Bus M27 bis Quitzowstraße (300 Meter Fußweg) oder Bus 123 bis Kruppstraße
  • U6 Reinickendorfer Straße + Bus M27 bis Quitzowstraße und dann 3 Minuten Fußweg
  • S Wedding + Bus M27 bis Quitzowstraße

Mit dem Auto

  • Autobahnabfahrt Beusselstraße, rechts halten, 2. Ampel links in die Siemensstraße (wird dann zur Quitzowstraße), Ecke Perleberger Straße links abbiegen, sofort nächste Ampel rechts abbiegen in die Lehrter Straße.
  • B96 aus dem Tiergartentunnel (Ausfahrt Invalidenstraße) links abbiegen, nächste Ampel rechts abbiegen in die Lehrter Straße.

Dann durch die Toreinfahrt der KuFa treten und bis ganz nach hinten zum Hof laufen.